Umgebung

F. Jud Architektur AG
Bauen im Einklang mit der Natur


Wohnraum ist Lebens- und Freiraum. Darauf achten wir bei der Planung und Umsetzung unserer Projekte.

Diese Überbauung ist aussergewöhnlich. Denn sie nimmt Rücksicht auf die Natur und fügt sich hervorragend in die Umgebung ein:

  • Anordnung der Gebäude: möglichst viel Freiraum und grosse Grünflächen für viel Sonne und schöne Aussicht
  • Umgebung: naturnah gestaltet und vielseitig nutzbar – mit Spiel- und Sitzmöglichkeiten.
  • Durchdachtes Konzept: höchste Wohnqualität mit funktionalen und gut durchdachten Grundrissen
  • Vielseitiges Angebot: Unterschiede in Bezug auf Grundstück- und Hausgrössen, Raumeinteilung und Baukonstruktion der Einheiten (Holz 100 und Massivbauweise)

 

„Am Stadtbach“ entsteht Wohnraum, in dem sich Menschen wohl fühlen. Zentral und aufgehoben im Grünen. Die Bushaltestelle ist 100 m entfernt.


Zofingen – eine Stadt zum Verlieben und Verweilen

Zofingen ist eine Stadt mit ca. 11'000 Einwohnern und zeichnet sich durch seine zentrale Lage und seine Naturnähe aus. Mit 35 % Waldfläche gilt der Aargau als einer der waldreichsten Kantone der Schweiz und bietet beste Voraussetzungen für eine Naherholung im Grünen.

 

Erholung/Kultur

Der Heiternplatz wird oft auch als «der schönste Festplatz der Schweiz» bezeichnet. Hier kann man die Seele baumeln lassen, die Joggingschuhe schnüren und das Alpenpanorama geniessen. In der schönen Altstadt kann man sich bei einem Kaffee mit Freunden treffen oder einen ausgedehnten Einkaufsbummel machen.

 

Verkehrsanbindung

Zofingen, Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Wiggertal, liegt in der Westecke des Kantons Aargau, rund 440 Meter über Meer und befindet sich am Kreuzungspunkt der Autobahnen Ost-West (A1) und Nord-Süd (A2) im Zentrum des Schweizer Mittellandes. Die grossen Schweizer Städte Zürich, Bern, Basel und Luzern sind alle innerhalb von einer knappen Stunde mit dem Auto erreichbar. Die Stadt verfügt über gute und schnelle Bahnverbindungen in alle Teile der Schweiz.